Etwas über Ringe

Etwas über Ringe

Der Ring--ein Schmuckstück mit einer Zauberkraft, die uns Menschen schon seit mehr als 21.000 Jahren fasziniert.

Aus Mammutelfenbein gefertigte Ringe wurden im heutigen Tschechien gefunden.

Nicht nur als Schmuckstück gebräuchlich, sondern auch als Zahlungsmittel hatte

der RING bereits eine Bedeutung, noch bevor es das Münzgeld gab.

Der RING- Macht- und Würdezeichen im Mittelalter, Symbol der Selbstdarstellung und des Eheversprechens.

Ein außergewöhnlicher RING ist auch heute noch Sinnbild für Persönlichkeit oder nie endende Liebe.